Pfarrei - Reulbach - Patrone - Jakobus

Hl. Jakobus der Ältere

Der hl. Jakobus der Ältere, auch Jakobus der Große genannt, war einer der zwölf Apostel Jesu. Als Fischer arbeitete er gemeinsam mit Andreas und Simon Petrus am See Genesaret. Er gehörte zu den erstberufenen Aposteln. Zusammen mit Petrus und Johannes war er Zeuge der Auferweckung der Tochter des Jairus. Er durfte an der Verklärung Jesu und an seiner Todesangst im Garten Getsemanie teilhaben.

Nach der Auferstehung Jesu befand sich Jakobus in Jerusalem. Nach der Apostelgeschichte gab er sein Leben für Jesus hin. Ca. 44 nach Christus wurde er vom Herodes Agryppa I. hingerichtet.

Seit dem 8. Jahrhundert ist der Jakobustag als ein Festtag nachweisbar. Sein Gedenktag ist am 25. Juli. Der hl. Jakobus der Ältere ist Schutzpatron von Spanien, der Pilger, Arbeiter, Apotheker und Drogisten.