Gottesdienstordnung Dietges

Gottesdienstordnung Dietges | 01.12. bis 24.12.

Sonntag, 01. Dezember, 1. Adventssonntag

10:00 Uhr Eucharistiefeier

im fürbittenden Gedenken für  die Lebenden und 

Verstorbenen  der Familien Krenzer und Will

Abschluss der hl. Messe mit Eucharistischer Anbetung und sakramentalem Segen (ewige Anbetung)

Kollekte: für die eigene Gemeinde


Sonntag, 08. Dezember, 2. Adventssonntag

10:00 Uhr Eucharistiefeier

im fürbittenden Gedenken für  die Lebenden und

Verstorbenen  der Familien der Familien Barthelmes und Henkel

Kollekte: Bischöflicher Hilfsfond für Mütter in Not


Montag, 09. Dezember, Hochfest der ohne Erbsünde empfangenden Jungfrau und Gottesmutter Maria

18:30 Uhr Eucharistiefeier

im fürbittenden Gedenken an Josef und Maria Herrlich


Sonntag, 15. Dezember, 3. Adventssonntag

keine hl. Messe

Samstag, 21. Dezember

18:30 Uhr Bußgottesdienst im Advent und Beichtgelegenheit


Sonntag, 22. Dezember, 4. Adventssonntag

10:00 Uhr Eucharistiefeier

als Jahrgedächtnis im fürbittenden Gedenken an Erich und Christa Rausch

Kollekte: für die eigene Gemeinde


Dienstag, 24. Dezember, Hochfest der Geburt des Herrn - Am Heiligen Abend

19:00 Uhr Christmette


Seht, neuer Morgen in unsrer Nacht: Gott befreit sein Volk, schon kommt er herbei.

Ruf in der Wüste, trifft unser Ohr: Bereitet den Weg, den Weg für den Herrn. 

Bereitet den Weg, den Weg für den HERRN. (GL 743)


Ich wünsche allen eine gesegnete ADVENTSZEIT!

Ihr Alfred Sperner

 

Katholische Kirchengemeinde St. Jakobus

Ehrenberg (Rhön) - Reulbach



Kirchrain 3

36115 Ehrenberg (Rhön) - Reulbach

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Dienstag

09:00 - 11:00 Uhr

 

Donnerstag

09:00 - 10:30 Uhr

 
Gemeinde im Bistum Fulda
 
 


© St. Jakobus, Ehrenberg (Rhön) - Reulbach 

 

Katholische Kirchengemeinde St. Jakobus


Kirchrain 3
36115 Ehrenberg (Rhön) - Reulbach



Telefon: 06681 / 486


E-Mail: sankt-jakobus-reulbach@pfarrei.bistum-fulda.de




extern: katholisch.de
 

© St. Jakobus, Ehrenberg (Rhön) - Reulbach